Holger Weber
Bereit für die Zukunft!

NUR NICHT UNTERKRIEGEN LASSEN –
wertvolle Kompetenzen in schwierigen Zeiten

Erst die Corona-Pandemie und dann noch Kriegshandlungen in der unmittelbaren Nachbarschaft – seit Jahrzehnten sah sich keine Schüler- und Azubi-Generation mit derartig einschneidenden Ereignissen konfrontiert. Viele wissen nicht, wie sie mit der Situation umgehen sollen. Im Workshop erlernen die Auszubildenden Wege und Techniken kennen, wie sie auf negative Begebenheiten und persönliche Rückschläge reagieren können und diese so verarbeiten lernen.

INHALTE

  • Bedeutung und Eigenheiten der Resilienz
  • Möglichkeiten Resilienz aufzubauen und zu steigern
  • Stressoren erkennen und begegnen
  • Techniken der Entspannung und Selbstfürsorge
  • Selbstvertrauen und Willenskraft entwickeln
  • Praxisübungen

Zielgruppe
Auszubildende und Dual Studierende

Veranstaltungsort
Im Unternehmen oder einem Tagungs- / Schulungszentrum

Durchführung
Die Workshops bieten wir für Unternehmen im gesamten deutschsprachigen Raum an. Ein Workshop dauert jeweils einen Tag. Gerne können wir auch individuell ein Workshop-Programm speziell für Ihre Auszubildende zusammenstellen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Offene Workshops
Am Bayerischen Untermain bieten wir in Kooperation mit dem BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft) offene Termine an. Die aktuelle Terminübersicht finden Sie hier.