Holger Weber
Bereit für die Zukunft!

Ausbilderlehrgänge

zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung (nach AEVO)

Möchten Sie ausbilden? Oder den Stellenwert der Ausbildung in Ihrem Unternehmen erhöhen?

Wir vermitteln in terminlich individuell angepassten Ausbilderlehrgängen die berufs- und arbeitspädagogische Kompetenz, um selbständig die Berufsausbildung zu planen, kontrollieren und durchzuführen.

Dies umfasst inhaltlich folgende vier Handlungsfelder:

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen,
2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken,
3. Ausbildung durchführen und
4. Ausbildung abschließen

Die Eignung ist in einer Prüfung nachzuweisen. Sie umfasst einen schriftlichen und einen praktischen Teil. Der individuelle Ablauf der Prüfung kann von Kammer zu Kammer variieren. In unseren Lehrgängen werden Sie gezielt auf die Ausbildereignungsprüfung bei der für Sie zuständigen Kammer vorbereitet.


Durchführung

Räumlich und zeitlich können die Vorbereitungslehrgänge individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens angepasst werden:

Klassisch – werktags – im Unternehmen/Tagungshotel
30-40 Unterrichtseinheiten (á 45 Minuten) verteilt auf 3 – 5 Werktage, z.B. von Montag bis Freitag oder an drei aufeinanderfolgenden Dienstagen.

Intensiv – Wochenende – im Unternehmen/Tagungshotel
25 Unterrichtseinheiten (á 45 Minuten) intensive Vorbereitung ohne Alltagsstress in einer von Ihnen präferierten Räumlichkeit. Dieser Lehrgang ist geeignet für Teilnehmer*innen mit Vorwissen in der Organsiation und Durchführung der Ausbildung.

Beinhaltet ist jeweils ein zweistündiges Online-Briefing unmittelbar vor den nächsten Prüfungsterminen, um letzte Fragen zu klären und Unsicherheiten abzubauen.

Offene Termine

Die Termine und Informationen zu den offenen Ausbilder-Lehrgängen finden Sie hier.

Ihr Trainer-Team - Ines Zelder & Holger Weber




Unsere Pluspunkte – Ihre Vorteile

+ erfahrenes und eingespieltes Dozententeam

+ erfolgreiche Vorbereitung von inzwischen über tausend Teilnehmern auf Kammerprüfungen

+ zeitliche und räumliche Anpassung an Ihre Bedürfnisse (werktags oder am Wochenende | im Unternehmen oder einem von Ihnen bevorzugten Tagungshotel)

+ intensive, methodische Erarbeitung der Inhalte während des Lehrgangs zur optimalen Prüfungsvorbereitung

+ Online-Briefing nach dem Lehrgang zeitnah vor der nächsten Kammer-Prüfung.

Weitere Informationen

Den Flyer mit allen Informationen zu den Ausbilderlehrgängen können Sie mit Anklicken des Titelbildes öffnen.


Wenn Sie Interesse an der Durchführung eines Lehrgangs oder an weiteren Informationen haben, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne.